Hannovers französische Seite

Das Portal rund um Frankreich in der Region Hannover

auf deutsch en français

Veranstaltungsdetails

Freitag, 24.03. um 20:00 Uhr
LES NANAS, STARKE FRAUEN
Niki de Saint Phalle, Vivre !
Théâtre en français de et avec Juliette A. Thierrée
Theater in der List Hannover
Veranstalter: Deutsch-Französische Gesellschaft Hannover e.V.

DE
Im Jahr 2023 feiert die Deutsch-Französische Gesellschaft Hannover e.V. ihr 60-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Kulturangebot unter dem Motto Les Nanas, starke Frauen. Das Jubiläumsprogramm umfasst eine Reihe von Theater- und Musikveranstaltungen als Hommage an große französische und amerikanische Künstlerinnen. Dafür kommen hochkarätige französische Darstellerinnen nach Hannover, darunter Juliette Andréa Thierrée.

Die Schauspielerin Juliette Andréa Thierrée verkörpert die Malerin und Bildhauerin Niki de Saint Phalle, Ehrenbürgerin der Stadt Hannover, Schöpferin der Nanas und der Grotte. Juliette Andréa Thierrée, die Regie, Text, Kostüme und Bühnenbild (zusammen mit Marcelo Zitelli) konzipiert hat, schlüpft wahrhaftig in die Haut dieser starken Frau, die mit kühnen künstlerischen Extravaganzen in Verbindung gebracht wurde. Hypnotisch, majestätisch und packend in ihrer Energie und Traurigkeit, belebt Juliette Andréa Thierrée das ikonoklastische Bild von Niki de Saint Phalle, einer freiheitsliebenden feministischen Ikone.

Aufführung auf Französisch mit deutschen Übertiteln
Eintritt: 25 €
Für Mitglieder, Schüler, Studenten: 20 €


FR
En 2023, l'association franco-allemande de Hanovre fête son 60e anniversaire avec une offre culturelle de choix, autour du thème Les Nanas, starke Frauen. Le programme anniversaire comprend une série de représentations théâtrales et musicales en hommage à de grandes artistes françaises et américaines. Pour cela, des interprètes françaises reconnues feront le déplacement à Hanovre, comme Juliette Andréa Thierrée.

La comédienne Juliette Andréa Thierrée incarne la peintre et sculptrice Niki de Saint Phalle, citoyenne d'honneur de la ville de Hanovre, créatrice des Nanas et de la Grotte. Juliette Andréa Thierrée, qui réalise la mise en scène, le texte, les costumes et la scénographie (avec Marcelo Zitelli) se glisse véritablement dans la peau de celle qui fut associée à d’audacieuses extravagances artistiques. Hypnotique, majestueuse et saisissante d’énergie et de tristesse, Juliette Andréa Thierrée ravive l’image iconoclaste de Niki de Saint Phalle, icône féministe éprise de liberté.

« Vivre ! au Off d’Avignon : Juliette Andréa Thierrée grandiose en Niki de Saint Phalle » Toute la culture, 2018

Théâtre en français, surtitré en allemand
Tarif plein : 25 €
Tarif réduit pour membres et étudiants : 20 €

Alle Veranstaltungen

Antenne Métropole

Antenne

E-Mail

Carrefour Francophone

Carrefour

E-Mail

Deutsch-Französische Gesellschaft

DFG
E-Mail

Filmkunstkinos

Kino

E-Mail

Deutsche und französische Flaggen